Ganztag

Allgemeine Informationen

Created with Sketch.

Seit dem Schuljahr 2013/14 ist die Fröbelschule eine Offene Ganztagsschule. An vier Tagen werden zusätzlich zum Unterricht Arbeitsgemeinschaften aus verschiedenen Bereichen angeboten, die freiwillig belegt werden können. Die Schülerinnen und Schüler aus Klasse zwei bis vier bilden dabei jahrgangsübergreifende Gruppen. Den Kindern aus den ersten Klassen wird ein spezielles Angebot aus Sport, Spiel und Spaß bereitgestellt.

Das Mittagessen wird in der eigens eingerichteten Mensa der Schule in den Mittagsgruppen gemeinsam eingenommen. Unter Anleitung der pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen die Kinder die notwendigen Essensvorbereitungen vor und essen daraufhin in ihren Gruppen. Ein vorher eingeteilter Tischdienst kümmert sich nach dem Essen um die Reinigung des Tisches. Das Küchenpersonal sorgt für die Vor- und Nachbereitung der angelieferten Mahlzeiten.

Bei der gemeinsamen Erledigung der Hausaufgaben werden die Schülerinnen und Schüler von den Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt.

Der Ganztag findet an der Fröbelschule von Montag bis Donnerstag statt. Das Nachmittagsangebot endet um 15.30 Uhr.

Arbeitsgemeinschaften

Created with Sketch.

Welche Arbeitsgemeinschaften in diesem Halbjahr angeboten werden, erfahren Sie unter Aktuelles.

Rund ums Mittagessen

Created with Sketch.

Mit Beginn des Schuljahres 2020/2021 hat das Gasthaus zur Post die Mittagessenversorgung an der Fröbelschule übernommen.  

Informationen zur Essensbestellung finden Sie auf der eigenen Internetseite.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Menübringdienst oder an das Sekretariat der Schule (05171/929909). 

 

Speisepläne

Created with Sketch.

Die Speisepläne finden Sie unter Aktuelles.